Fahrzeuge

Tragkraftspritzenfahrzeug –TSF

Fahrgestell/ Aufbau:

Hersteller: Mercedes Benz  310 KA , Domeyer

Baujahr: 1989

Motor: Benzin

Beladung/ Ausstattung:

–          Ifex 3000 (Impulslöschgerät)

–          Pulverlöscher

–          3x 2m Handfunkgerät

–          4m  Festeinbaufunkgerät

–          2 Atemschutzgeräte Dräger PSS 90 D

–          2 Auer MotionSCOUT Bewegungslosmelder

–          3 Handlampen

–          Tragkraftspritze 8/8 (Rosenbauer Fox)

–          Gerätschaften zur Wasserförderung  und -abgabe

–          1 Hohlstrahlrohr

–          Übergangsstücke Feuerwehr/Güllefass (Storz/Perrot)

–          Motorkettensäge mit Sicherheitsausrüstung

–          Mehrzweckbindemittel für Verkehrsflächen

–          Erste Hilfe Koffer mit Beatmungsbeutel

Einsatzzweck:

Das TSF ist unser (Erstangriffs-) Fahrzeug, das zum Transport von Mannschaft (Staffel mit 6 Personen) und unseren Einsatzmitteln (s.o.)  zur Einsatzstelle, dient. Eingesetzt wird das Fahrzeug zur Abarbeitung von Brandeinsätzen und technischen Hilfeleistungen kleineren Umfangs. Bei Brandeinsätzen wird immer mindestens das TLF aus Apensen mitalarmiert, wobei wir kleinere technische Hilfeleistungen wie z.B. Ölspuren und umgestürzte Bäume auf Straßen selbständig bearbeiten.