Technik

Art/ Hersteller/ Typ: Mehrgaswarngerät; Dräger; X-AM 5000
Funktionsweise: In diesem Gerät sind spezielle, je nach Gefahrenpotenzial im Einsatzgebiet gewählte Gassensoren verbaut.   
Einsatzzweck:
Das Mehrgaswarngerät wird bei Einsatzlagen mit austretenden Gefahrstoffen eingesetzt (z.B. Biogasanlage) und misst ständig die Konzentration von bis zu 5 Stoffen in der Umgebungsluft (u.a. O2, CO2, CH4, H2S, ).

Art/ Hersteller/ Typ: Hohlstrahlrohr; AWG Turbospritze 2235
Funktionsweise: An diesem Strahlrohr mit rotierendem Zahnkranz sind verschiedene Strahlbilder und Durchflussmengen insbesondere für den Löschangriff in Gebäuden einstellbar. Durch den Aufbau des Strahlrohres wird das Löschwasser zerstäubt, wodurch eine wirksame Kühlung der Rauchgase möglich wird.
Als Besonderheit einzuordnen sind hierbei die nachträglich umgebaut phosphoreszierend nachleuchtende Kupplung, der Haltegriff sowie der Schalthebel; äußerst hilfreich für Einsatzorte mit schlechten Lichtverhältnissen und so sehr dienlich als Erkennungshilfe.
Einsatzzweck: Es findet v.a. beim Innenangriff zur effizienten und gezielten Brandbekämpfung Verwendung.

 Art/ Hersteller/ Typ: Tragesystem „Halligan + Axt“; firePAX, Paratech, Peddinghaus; Halligan-Tool mit Hebelklaue
Funktionsweise: Das Halligan-Tool (hier mit Hebelklaue, aus gehärteten Stahl) ist ein Multifunktions-Brechwerkzeug und ambivalent einsetzbar als Brechstange („Kuhfuß“), Nageleisen sowie zum Spreizen und Einreißen. Weiter im Set enthalten ist ein Spalthammer mit Glasfieber-Stiel als Schlagwerkzeug-Komponente sowie ein Neubautenschlüssel.
Einsatzzweck: Das Set beinhaltet sämtliches Brechwerkzeug für den Angriffstrupp in einem Gurtsystem zum einfachen Handling im Einsatz (bspw. Aufbrechen/Öffnen von Türen, Fenstern, Vorhängeschlössern, Motorhauben, Kofferräumen; Hebelarbeiten; Ziehen von Schanierbolzen).