Gerätehaus

Das Gerätehaus wurde 1985 erbaut. In der Fahrzeughalle stehen das Tragkraftspritzenfahrzeug TSF-W, außerdem befinden sich dort die Einsatzkleidung und einzelne Gerätschaften. Weiterhin sind vorhanden: Sanitäranlagen, ein Aufenthaltsraum für bis zu 40 Personen und eine kleine Küche.