TH klein, Türöffnung in Apensen

Einsatzort: Apensen, Fruchtallee
Alarmzeit: 19.12.2018, 09:25 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF Apensen, ELW Apensen, LF Apensen
Einsatzbericht: Am Mittwochvormittag konnten Angehörige einen älteren Herren nicht erreichen und die Tür wurde von ihm auch nicht geöffnet. Da davon auszugehen war, dass der Herr hilflos war und sich in einer Notsituation befand, wurde die Feuerwehr zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Zeitgleich mit dem Rettungsdienst traf die Ortswehr Apensen ein.  Die Tür wurde mit großem Werkzeug für den Rettungsdienst geöffnet. Glücklicherweise wurde der Herr schlafend in einem Bett aufgefunden. Die 16 Kameraden konnten nach einer halben Stunde wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar