Einsatzübung: Brennt Heizungsanlage in der Produktionshalle der Firma Braas – Rahmstorf, Goldbecker Straße

Einsatzort: Rahmstorf, Goldbecker Straße
Alarmzeit: 18.10.2018, 18:12 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: TSF Nindorf, TSF Goldbeck, FF Hollenstedt, FF Appel, FF Moisburg, FF Regesbostel, FF Halvesbostel
Einsatzbericht: Am Donnerstagabend wurden die Ortsfeuerwehren Nindorf und Goldbeck im Rahmen der Samtgemeindeübung der SG Hollenstedt zu einem Heizungsbrandt in einer Halle der Firma Braas Bedachungen alarmiert. Seit Überarbeitung der Alarm- und Ausrückeordnung vor über 7 Jahren sind die Ortswehren Nindorf und Goldbeck Teil der Alarmierung bei Feuerwehreinsätzen auf dem Gelände der Firma Braas Bedachungen in Rahmstorf und zuständig für die unterstützende Wasserversorgung. Grund dafür ist das äußerst weitläufige und uneinsichtige Betriebsgelände mit diversen Lager und Produktionshallen sowie weit zu überbrückende Distanzen der notwendigen Wasserförderung. Während alle Einsatzkräfte im Rahmen der Übung ihre Aufgaben zügig abgearbeitet haben, zeigte sich als Resultat des langen und trockenen Sommers, dass die Wasserversorgung für das Werk aus dem anliegenden See aktuell noch als kritisch einzustufen ist. Nach einer abschließenden Einsatznachbesprechung konnten alle Wehren wieder den Heimweg antreten.

Schreibe einen Kommentar