Hilfeleistung klein; Dach droht abzudecken – Wiegersen, Stellbruch

Einsatzort: Wiegersen, Stellbruch
Alarmzeit: 17.03.2018, 09:58 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W Wiegersen, HLF Sauensiek, LF Sauensiek, MTW Sauensiek
Einsatzbericht: Heute Vormittag kam es zu einem Zwischenfall an einer Biogasanlage in Wiegersen. Sturmbedingt löste sich die Abdeckmembrane des Endlagers, fiel in sich zusammen und drohte wegzufliegen. Die Feuerwehr Wiegersen wurde alarmiert. Bei der Lageerkundung wurden erhöhte Methan- und Kohlenstoffdioxidwerte im hinteren Bereich des Endlagers festgestellt. Es erfolgte eine Nachalarmierung der Feuerwehr Sauensiek. Zeitgleich wurde der Gefahrenbereich abgesperrt. Gemeinsam mit den Eigentümern der Biogasanlage erfolgte eine Sicherung der Abdeckmembrane mit Hilfe von Spanngurten. Im Absperrbereich mussten die Sicherungsarbeiten unter schwerem Atemschutz vorgenommen werden. Die Arbeiten dauerten knapp 2,5 Stunden.

Schreibe einen Kommentar